liebestoll


liebestoll

* * *

lie|bes|toll 〈Adj.; scherzh.〉 sich vor Verliebtheit ungewöhnlich gebärdend, vor Liebe zu allen Verrücktheiten bereit

* * *

lie|bes|toll <Adj.>:
im Übermaß verliebt u. im Bemühen, der geliebten Person nahe zu sein, zu auffälligen Handlungen u. Verhaltensweisen fähig:
ein -er Kater;
der -e Mann verfolgte sie.

* * *

lie|bes|toll <Adj.>: im Übermaß verliebt u. im Bemühen, den geliebten Partner zu besitzen, zu unnormalen Handlungen u. Verhaltensweisen fähig: ein -er Kater; der -e Mann wartete die ganze Nacht vor ihrem Haus; Wahrscheinlich ist sie noch verschossen in ihn. Und worauf kann eine -e Frau nicht alles kommen! (Kranz, Märchenhochzeit 32).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liebestoll — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • liebestoll — lie|bes|toll …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Liebestoll - Fool for Love — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Liebestoll – Fool for Love — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • verliebt — liebestoll, vernarrt; (geh.): entflammt, in Liebe entbrannt/erglüht, zugetan; (ugs.): verrückt nach, verschossen; (salopp): verknallt; (dichter.): von Amors Pfeil getroffen. * * * verliebt:1.〈einemMenschen[anderenGeschlechts]innigzugetan〉bisüberdi… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • nymphoman — liebestoll; promiskuitiv; mannstoll (umgangssprachlich) * * * nym|pho|man 〈Adj.〉 an Nymphomanie leidend; Sy mannstoll * * * nym|pho|man, nymphomanisch <Adj.> (Med., Psychol.): (von weiblichen Personen) von einem (krankhaft) gesteigerten… …   Universal-Lexikon

  • mannstoll — liebestoll; promiskuitiv; nymphoman * * * mạnns|toll 〈Adj.〉 = nymphoman * * * mạnns|toll <Adj.> (salopp): nymphoman. * * * mạnns|toll <Adj.> (ugs.): nymphoman: Die Frau Bürgermeister wurde als e Hexe verschrien (Fels, Sünden 103);… …   Universal-Lexikon

  • Ludwig Hirsch — (Wien 2008) Chartplatzierungen Erklärung der Daten Alben[1] …   Deutsch Wikipedia

  • geil — 1. begehrlich, begierig, brünstig, erpicht, geschlechtlich erregt, gierig, läufig, liebestoll, lustbetont, lüstern, lustvoll, sexuell erregt, sinnlich, triebhaft, verlangend, versessen; (geh.): faunisch, hungrig, wollüstig; (ugs.): scharf, spitz; …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Alexandre Jardin — (* 14. April 1965 in Neuilly sur Seine, Dept. Hauts de Seine) ist Regisseur und einer der meistübersetzten französischen Schriftsteller. Er ist Politikwissenschaftler und Autor bei der Tageszeitung Le Figaro. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.